Gute Noten fürs E-Learning

11.12.2001

Erste Erfahrungen mit dem elektronischen Lernen hat die Schulungsabteilung der Hagebau gesammelt.

Von ersten Erfahrungen mit computer- und internetgestütztem Lernen berichtet der Personalleiter der Hagebau, Johannes Fendt. Das so genannte E-Learning erweise sich als kostensenkend, weil betriebliche Abwesenheitszeiten verringert werden. Es steigere außerdem das Selbstbewusstsein und die Motivation der Mitarbeiter. Dennoch blieben für die Schulungen der Hagebau Präsenzseminare weiterhin unverzichtbar, so Fendt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch