Abschlüsse für Profi-Portal AG erwartet

24.06.2002

Anlaufverlust für dieses Jahr höher als erwartet

Für die Profi-Portal AG, dem gemeinsamen B2B-Projekt der Hagebau mit E/D/E, rechnet Michael Baumgardt, Vorstand bei Profi-Portal und Geschäftsführer der Hagebau, für das laufende Jahr noch mit der Anbindung von 28 Hauptprojekten und dem Abschluss „einer größeren Zahl von Vorverträgen über die Realisierung in 2003", so Baumgardt vor Gesellschaftern auf der diesjährigen Hagebau-Gesellschafterversammlung in Bonn. Für 2001 sei bei der Profi Portal AG der berechnete Anlaufverlust um neun Prozent unterschritten worden. Dieser werde im laufenden Jahr aber deutlich überschritten werden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch