Verbände verschmelzen

01.07.2002

Die HDE-Delegierten stimmen dem Beitritt des BFS einstimmig zu

Eine außerordentliche Delegiertenversammlung des Hauptverbandes des deutschen Einzelhandels e. V. (HDE) hat der Verschmelzung des Bundesverbandes der Filialbetriebe und Selbstbedienungswarenhäuser e. V. (BFS) zugestimmt. Die Entscheidung fiel einstimmig, teilte der HDE mit. Damit wird den 26 BFS-Mitgliedern ab dem 1. Juli 2002 eine direkte Mitgliedschaft im HDE eingeräumt. Davon waren 23 Unternehmen bereits Mitglied in Landes- und Regionalverbänden des HDE.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch