„Viele Gartenfreunde sind keine Heimwerker“

11.09.2002

Die Deutsche Heimwerker-Akademie nimmt sich der Hobbygärtner in einer eigenen Garten-Akademie an. Vorstand und Geschäftsführung hoffen auf weitere grüne Mitglieder

Der Deutsche Heimwerker-Akademie (DHA) gehören derzeit 23 Mitgliedsfirmen an, darunter zwei aus dem grünen Markt. Nach den Gesprächen auf der Gafa hofft die DHA allerdings auf weitere Mitglieder aus der Gartenbranche. Für Hobbygärtner will die DHA künftig spezielle Angebote in der Garten-Akademie bündeln, weil viele „Gartenfreunde keine Heimwerker sind – und umgekehrt“, wie Vorstandsvorsitzender Peter Hubert sagt. Die Garten-Akademie hat denn auch einen festen Platz im Organigramm der DHA.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch