Wechsel in der Führung

17.12.2002

Bosch-Aufsichtsratschef Eychmüller übergibt sein Amt dem Vorsitzenden der Geschäftsführung

Der Vorsitzende des Aufsichtsrates der Robert Bosch GmbH, Dr. Wolfgang Eychmüller, wird sein Amt zum 30. Juni 2003 niederlagen. Er gehört dem Gremium seit 25 Jahren an. Als Nachfolger wird der derzeitige Vorsitzende der Geschäftsführung, Dr. Hermann Scholl, vorgeschlagen werden. Seine Position wird zum 1. Juli 2003 Franz Fehrenbach (53) einnehmen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch