Pluta setzt auf Exklusivität

17.03.2003

Das Gartencenter in Marienfelde führt sein Fachmarktkonzept mit der Betonung auf Hochwertiges fort

Das Pluta-Gartencenter in Berlin-Marienfelde soll weiter mit einem Fachmarktskonzept geführt werden, das im Bereich hochwertiger und exklusiver Produkte seinen Schwerpunkt sieht. Das hat der seit Anfang des Jahres für die Pluta Gartencenter GmbH tätige Geschäftsführer Matthias Schipper bekräftigt. Er rechnet für 2003 mit einem Jahresumsatz von acht Mio. €. Das abgelaufene Geschäftsjahr sei mit einem positiven operativen Ergebnis abgeschlossen worden, sagte Schipper.
Die finanzielle Schieflage der ehemaligen Pluta-Gruppe, mit der das Gartencenter nicht mehr in Verbindung steht, findet derzeit ein juristisches Nachspiel. Die Staatsanwltschaft ermittelt gegen fünf Mitglieder der Gründerfamilie wegen Untreue, wie ein Sprecher bestätigte.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch