Max Bahr stellt um

31.03.2003

Buchhaltung und Controlling arbeiten künftig mit einer Standardsoftware

Max Bahr stellt seine Finanzsoftware von einer individualisierten Lösung auf das Standardprogramm der Soft M AG um. In der Hamburger Zentrale des Baumarktbetreibers werden die Module für Finanzbuchhltung, Anlagenbuchhltung und Controlling zum Einsatz kommen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch