Die Bayern zücken die Karte

01.04.2003

Noch in diesem Jahr will die Baywa eine eigene Kundenkarte testen

Die Baywa AG will noch in diesem Jahr den Test für eine eigene Kundenkarte starten. Die Karte soll auch in den Bau- und Gartenmärkten ausgegeben werden. Für diese Sparte meldet das Unternehmen eine Umsatzminderung gegenüber dem Vorjahr um 2,3 Prozent auf 218 Mio. € im Jahr 2002. In der Baustoffsparte sind die Umsätze um 2,8 Prozent auf 938 Mio. € zurückgegangen. Die Verschmelzung mit der WLZ wird voraussichtlich auf der Hauptversammlung der WLZ am 5. Mai beschlossen und rückwirkend zum 1. Januar 2003 wirksam, heißt es in einer Mitteilung der Baywa.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch