Beteiligung erhöht

08.05.2003

Edeka hat den Aktienanteil an der AVA auf über 70 Prozent heraufgesetzt

Die Edeka hat ihre Beteiligung an der AVA erheblich erhöht. Sie hat ihren Aktienanteil an dem Einzelhandelskonzern von bislang 54,27 Prozent auf 72,5 Prozent heraufgesetzt, teilte die AVA mit. Die Mehrheit der Stimmrechtsanteile hält die Edeka seit Januar 2002.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch