Führungsmannschaft neu formiert

Auf dem Unternehmertag des E/D/E verkündete Dr. Eugen Trautwein seinen Wechsel von der Geschäftsführung in den Aufsichtsrat. Dr. Peter Breidenbach kümmert sich künftig ganz um die Zeus

Dr. Eugen Trautwein, Vorsitzender der Geschäftsführung des E/D/E, Wuppertal, wird zu Beginn 2004 in einen noch zu bildenden Aufsichtsrat wechseln. Das gab Trautwein, der im Juli seinen 65. Geburtstag feiern wird, gestern auf dem Unternehmertag des E/D/E in der Stadthalle in Wuppertal bekannt. Gleichzeitig stellte er vor den rund 250 Gästen die neue Führungsmannschaft vor: Den Vorsitz wird künftig Hans-Jürgen Adorf innehaben. Für Logistik, IT und die beiden Warenbereiche Werkzeug und Baubeschläge ist Notker Pape zuständig. Finanzen und Verwltung bleibt bei Dr. Helmut Lekebusch. Nicht mehr der Geschäftsführung angehören wird Dr. Peter Breidenbach, der sich künftig ganz um seine Aufgaben als Zeus-Geschäftsführer kümmert. Außerdem soll Eugen Trautweins Sohn Andreas (geb. 1974) spätestens zum 1. Juli 2004 in die Geschäftsleitung des E/D/E eintreten. Ins Leben gerufen wird außerdem ein Partnerbeirat, in dem jeweils sieben Repräsentanten des Handels und der Lieferanten vertreten sein werden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch