Nachhaltigkeit auch für die Kasse

16.09.2003

Ökologische Baumaterialien haben sich bei der Hagebau sehr gut verkauft im ersten Halbjahr. Jetzt ist auch das Naturbaustoffbuch neu aufgelegt worden

Ökologische Baustoffe liegen nach den Erfahrungen der Hagebau im Trend. Die Kooperation hat in der ersten Hälfte des laufenden Jahres die zentral fakturierten Umsätze mit wesentlichen Produktgruppen der Naturbaustoffe deutlich gesteigert. So lagen die Umsätze mit den Sortimentsbereichen Lehmbau und Naturfarben um fast 50 Prozent über dem Niveau im Vorjahreszeitraum. Natürliche Dämmstoffe haben um 16 Prozent zugelegt. Ein wichtiges Instrument, das den Mitgliedern der Fachgruppe Naturbaustoff-Fachhandel zur Marktbearbeitung zur Verfügung steht, ist jetzt überarbeitet worden: Das Naturbaustoffbuch informiert auf 86 Seiten Bauherren, Modernisierer und Architekten über nachhaltiges Bauen. Neu sind beispielsweise ein Baustofflexikon und ein Internetwegweiser. Die 60.000 Exemplare werden nicht nur über die Mitglieder der Fachgruppe verteilt, sondern auch in Arztpraxen oder bei Heilpraktikern ausgelegt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch