Eckert plant Unternehmensnachfolge

06.11.2003

Dr. Jan Erbguth übernimmt 45 Prozent der Anteile an der Werner Eckert GmbH

Die Werner Eckert GmbH – Spezialist für Dekoration rund um den Garten aus Hemmingen bei Hannover – setzt einen weiteren Schritt in der geplanten Unternehmensnachfolge. Im Rahmen einer Kapitalerhöhung hat Dr. Jan Erbguth (35) 45 Prozent der Anteile vom bisherigen Alleingesellschafter Horst Patzl erworben. Erbguth ist bereits seit Anfang 2001 als Geschäftsführer im Unternehmen tätig und wird das Unternehmen auch weiterhin gemeinsam mit Horst Patzl führen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch