Vergleichsweise erfolgreich

Der Einzelhandel mit Bau- und Heimwerkerbedarf ist nach Ansicht der BAG in diesem Jahr als eine von wenigen Sparten relativ gut davongekommen

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Mittel- und Großbetriebe des Einzelhandels (BAG) rechnet für das laufende Jahr mit einem Umsatzrückgang der Branche um ein Prozent. Unter anderem der Einzelhandel mit Bau- und Heimwerkerbedarf habe jedoch vergleichsweise erfolgreich abgeschnitten, meint BAG-Präsident Walter Deuss. Für 2004 sieht er keine spürbare Belebung. „Wir sehen keinen Anlass zur Euphorie, geben aber die Zuversicht nicht auf, dass ein neuerliches Umsatzminus im nächsten Jahr vermieden werden kann“, sagte Deuss auf einer Pressekonferenz.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch