Produktion verdoppelt

Die Anbieter von Photovoltaikanlagen rechnen weiterhin mit rasant wachsender Nachfrage

Die deutsche Solarstromindustrie hat ihre Produktion 2003 verdoppelt. Auch im laufenden Jahr rechnet die Branche wegen der massiv gestiegenen Nachfrage mit einem Zuwachs in derselben Größenordnung, wie die Unternehmensvereinigung Solarwirtschaft (UVS) mitteilt. In diesem Jahr werden rund 20.000 Photovoltaikanlagen mit einer Gesamtleistung von mehr als 200 Megawatt neu installiert. Damit überspringt der Umsatz erstmals die Marke von einer Mrd. €.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch