Steigende Besucherzahlen

28.09.2005

Die Ordertage Inneneinrichtung in Dortmund werden vom Veranstalter als Erfolg gewertet

Mit rund 4.600 Fachbesuchern wurde das Vorjahresergebnis der Ordertage Inneneinrichtung in den Dortmunder Westfalenhallen übertroffen. „Damit“, so der Geschäftsführer der Messe, Stefan Baumann, „sind wir unserem Ziel, die neue Fachmesse für das Raumausstatterhandwerk und verwandte Wirtschaftszweige in der Branche zu etablieren, wieder einen entscheidenden Schritt nähergerückt.“ Die Besucher reisten an den Messentagen vom 23. bis 25. September aus nahezu dem gesamten Bundesgebiet an, allerdings mit einem klaren Schwerpunkt Nordrhein-Westfalen. Es waren rund 90 Aussteller unter anderem zu den Themen Dekostoffe, Gardinen, Teppiche, Sonnenschutz, Heimtextilien und Ladeneinrichtung zu finden.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch