Neue Geschäftsleitung

13.03.2006

Der Bekleidungsservice Alsco hat einen neuen Geschäftsführer

Martin Swierzy wird neuer Geschäftsführer der Alsco Berufskleidungs-Service GmbH, Köln. Ab 1. April 2006, geht aus einer Pressemitteilung  des Unternehmens hervor, wird der 38-jährige Diplom-Kaufmann alle Aktivitäten des weltweit agierenden Konzerns auf dem Deutschen Markt übernehmen. Sein Vorgänger Horst Nobis verlässt das Unternehmen nach mehr als 30 Jahren und geht in den Ruhestand. Zehn Jahre lang steuerte er als Geschäftsführer das Alsco Deutschland.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch