Gefüllte Einkaufsbörse

01.06.2006

Würth Gruppe nimmt weitere langfristige Mittel am Kapitalmarkt auf

Die Würth Finance International B.V. mit Sitz in Amsterdam, Niederlande, hat eine Anleihe über 100 Mio. € begeben. Zusätzlich wurden von der Würth Group of North America Inc. mit Sitz in Ramsey/USA 50 Mio. $ (ca. 39 Mio. €) aufgenommen. Die Mittel sollen sowohl der Rückzahlung einer fälligen Anleihe dienen als auch der Finanzierung künftigen Wachstums. Im Geschäftsjahr 2005 hat die Würth-Gruppe einen neuen Rekordumsatz von 6,91 Mrd. € erzielt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch