Cheftagung des Baustoffrings

25.08.2006
Die Arbeit der Projektgruppen soll im Mittelpunkt der Diskussionen stehen

Am Montag, den 28. August 2006, findet in Siegburg/Rheinland die diesjährige Cheftagung des Baustoffrings statt. Einmal jährlich treffen sich die Baustoffring-Partner zu einer Hauptversammlung. Sie ziehen die Bilanz des vergangenen Geschäftsjahres und diskutieren die Projekte der kommenden zwölf Monate. In diesem Jahr wird die Arbeit der Produktgruppen ein Schwerpunktthema auf der Cheftagung liefern. In der inhaltlichen Debatte soll, so das Unternehmen in einer Pressemitteilung, der Nutzen von Qualifizierung für Mitarbeiter und Unternehmer die Hauptrolle spielen: Zu diesem Tagesordnungspunkt findet eine Podiumsdiskussion mit allen Dozenten der Baustoffring-Akademie statt.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch