Der König wächst weiter

22.12.2006
Bauking wird zum 1. Januar 2007 neuer Mobau-Mehrheitsgesellschafter

Die Bauking AG, Hannover, eine Gruppe im Baustoffhandels- und Baumarktgeschäft in Deutschland und zugleich größter Einzelgesellschafter der Hagebau, wird zum 1. Januar 2007 mit 94,9 Prozent neuer Mehrheitsgesellschafter der Unternehmensgruppe Mobau Modernes Bauen GmbH + Co. Handels- und Beteiligungs-KG, Finnentrop. Zum Vollzug bedarf es noch der Zustimmung des Bundeskartellamtes. Die Mobau-Gruppe betreibt im Sauer- und Siegerland an 18 Standorten Baustoffhandel und 13 Hagebaumärkte. Zur Bauking AG gehören künftig 140 Betriebe, davon 56 Baumärkte, die im Hagebaumarkt-Franchise-System betrieben werden. Die Unternehmen der Bauking-Gruppe erzielen unter Einbeziehung der Mobau einen Gesamtumsatz von über 800 Mio. €, der Schwerpunkt liegt im Baustoff-Fachhandel. Laut Finanzvorstand Andreas Strietzel hält Bauking weiter nach Baustoffhandelsunternehmen im Vertriebsgebiet Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen Ausschau.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch