Höchste Preissteigerung seit 13 Jahren

28.11.2007
Im November werden sich die Verbraucherpreise nach Angaben des Statistischen Bundesamtes voraussichtlich um drei Prozent erhöhen

Die höchste Steigerungsrate der Verbraucherpreise seit Februar 1994 meldet das Statistische Bundesamt. Im November wird sich der Preisindex voraussichtlich um 3,0 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat erhöhen, teilt die Behörde mit. Preistreiber sind vor allem Lebensmittel (bis zu 7,0 Prozent teurer), Heizöl (bis zu 25,9 Prozent) und Sprit (bis zu 20,0 Prozent).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch