Gemischt versöhnlich

28.12.2007
Zu spät lief in diesem Jahr das Weihnachtsgeschäft an, zu spät kam die Belebung

Gemischt fällt die vorläufige Bilanz des Weihnachtsgeschäfts aus, die der Hauptverband des deutschen Einzelhandels (HDE) auf der Grundlage seiner Abschlussbefragung zieht. Das Weihnachtsgeschäft habe zu spät begonnen und sei in der ersten Adventshälfte zu ruhig verlaufen. "Deutlich besser lief es ab dem dritten Adventswochenende", heißt es in einer Erklärung von HDE-Sprecher Hubertus Pellengahr. Darin ist von einem versöhnlichen Ausgang die Rede, obwohl die Belebung zu spät gekommen sei.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch