Plus bei der Celo

30.01.2008
Umsatz stieg 2007 um über sieben Prozent; pessimistischere Einschätzung für 2008

Das zentral regulierte Einkaufsvolumen der Celo GmbH ist nach Unternehmensangaben in den ersten zehn Monaten des Jahres 2007 um 7,14 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf 361 Mio. € gestiegen. Die im Sommer prognostizierte Umsatzentwicklung habe sich für den weiteren Jahresverlauf bestätigt, so die Celo. Vor allem das Flachdachgeschäft der Bedachungshändler sicherte demnach 2007 die positive Aufwärtsentwicklung der mittelständischen Baufachkooperation. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet die Kooperation eher schlechtere Umsatzzahlen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch