Bauen im Bestand

04.09.2008
Die Bau widmet dem Thema Bauen im Bestand einen speziellen Ausstellungsbereich

Rund 60 Prozent der gesamten Wohnungsbauinvestitionen werden in Deutschland bereits im Bestand erbracht. Deshalb widmet die Bau 2009 in München diesem Thema einen speziellen Ausstellungsbereich, in dem alle Initiativen und Aktivitäten auf nationaler wie auf europäischer Ebene zusammengefasst sind. Unter dem Motto „Marktplatz Bauen im Bestand“ finden täglich Vorträge, Seminare und Workshops statt. Insgesamt stehen kostenlos und für jeden zugänglich mehr als 50 Vorträge auf dem Programm. Sämtliche Vorträge werden simultan deutsch und englisch übersetzt. Außerdem wird anlässlich der Bau 2009 wieder ein Preis für Produktinnovationen verliehen, die in besonderer Weise den Anforderungen des Bauens im Bestand gerecht werden. Partner der Messe bei diesem Projekt sind das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung sowie der Bundesarbeitskreis Altbauerneuerung.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch