Michel hört auf

04.03.2009
Der Geschäftsführer verlässt den Verband. Die Position soll neu besetzt werden

Frank Michel, seit über 13 Jahren, davon rund zehn Jahre als Geschäftsführer, beim Bundesverband Deutscher Heimwerker-, Bau- und Gartenfachmärkte e. V. (BHB) tätig, verlässt auf eigenen Wunsch den Verband zum 31. März 2009. Dies gab er gestern auf der gemeinsamen Pressekonferenz von BHB und Dähne Verlag in Köln bekannt. Michel war in den vergangenen Jahren maßgeblich für die Neuausrichtung des Verbandes verantwortlich. Seine Position soll neu besetzt werden. Interimsmäßig ist damit John W. Herbert alleiniger Geschäftsführer des BHB.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch