Zentralisierter Vertrieb

05.08.2009
Techtronic Industries (TTI) strukturiert sein Geschäft in Zentraleuropa neu

Techtronic Industries (TTI) strukturiert sein Geschäft in Zentraleuropa neu und fasst den Vertrieb der Marken AEG, Milwaukee sowie Ryobi und Homelite zusammen. TTI, eine in Hong Kong börsennotierte Unternehmensgruppe, entwickelt, produziert und vertreibt unter anderem Elektrowerkzeuge und Gartengeräte für den professionellen Einsatz sowie für den Heimwerker. Für die Bündelung der Marken wurde die Hildener AEG & Milwauke Elektrowerkzeuge GmbH umbenannt in Techtronic Industries Central Europe GmbH. Innerhalb der TTI-Gruppe ist im Elektrowerkzeugbereich die Marke Ryobi im Do-it-yourself-Segment positioniert.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch