Ungenutzte Chancen?

10.08.2009
BBE-Studie sieht ungenutzte Wachstumspotenziale in der SHK-Branche

Die Aussichten für das aktuelle und das kommende Jahr für die Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche ist verhalten. Die rückläufige Zahl der Baugenehmigungen, so eine Studie der BBE-Unternehmensberatung, Köln, und die derzeitige schwierige wirtschaftliche Lage, führe zu sinkenden Umsatzzahlen. Gleichzeitig spricht die Studie jedoch von ungenutzten Umsatzpotenzialen. Insbesondere in den Bereichen barrierefreies Badezimmer, Luxus- und Singlebäder sei die Branche geprägt von "stiefmütterlicher" Kundenansprache. Auch die Verbreitung von Klimageräten in privaten Wohnungen stecke mit einer Verbreitung von um die fünf Prozent noch in den Kinderschuhen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch