Moderates Wachstum in Sicht

Baumärkte bei Bodenbelägen laut BBE bald vorne

Der Markt für nichttextile Bodenbeläge (Laminat, Parkett, elastische Bodenbeläge) umfasst gegenwärtig nach Berechnungen der BBE Unternehmensberatung ein Volumen von 2,8 Mrd. €. Hiervon entfällt mit 40 Prozent der Löwenanteil auf elastische Bodenbeläge. Die für die Vermarktung von nichttextilen Bodenbelägen wichtigsten Vertriebswege sind das Handwerk (25,8 Prozent Marktanteil) und die Bau- und Heimwerkermärkte (Marktanteil 23,6 Prozent). Die führende Position werden die Handwerksbetriebe, so die Prognose der BBE Retail Experts, bei leicht anwachsenden Marktvolumen aber schon bald an die Do-it-yourself-Anbieter abgeben müssen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch