Einkauf neu geordnet

29.04.2010
Die Baywa kauft für ihre Sparten Baustoff-Fachhandel, Bau- und Gartenmarkt sowie für die Franchiseaktivitäten über ihre Einkaufsgesellschaft ZES ein

Die Baywa hat ihren Einkauf im Segment Bau, in dem die Sparten Baustoff-Fachhandel, Bau- und Gartenmarkt sowie die in- und ausländischen Franchiseaktivitäten zusammengefasst sind, neu geordnet und in der bereits vorhandenen Einkaufsgesellschaft ZES organisatorisch zusammengefasst. Die Leitung der ZES besteht aus Hans Witzig, der weiterhin Leiter der Sparte Baustoffe bleibt, und dem bisherigen ZES-Geschäftsführer Peer de Lange. Der bisherige Leiter Einkauf Baustoffe, Dr. Jürgen Leinz, hat das Unternehmen verlassen und einen Ruf als Professor an die Hochschule Deggendorf angenommen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch