Wirksame Werbung

12.10.2010
Die Werbekampagne für die Hagebaumärkte hat den Effie-Award in Bronze bekommen. Mit einem Anteil von 0,55 Prozent am Umsatz sind die Werbeausgaben sehr niedrig, ist man bei der Zeus überzeugt

Für ihre Werbekampagne „Hagebaumarkt – hier hilft man sich“ ist die Zeus mit dem GWA Effie-Award 2010 in Bronze ausgezeichnet worden. Der Gesamtverband Kommunikationsagenturen GWA verleiht den Preis jährlich für Werbekampagnen, die sich als wirksam und wirtschaftlich erwiesen haben. So haben die Hagebaumärkte bei der ungestützten Markenbekanntheit um 4,2 Prozent zugelegt. Gleichzeitig haben sie 2008 und 2009 lediglich 0,55 Prozent des Umsatzes für Werbung ausgegeben. Nach Angaben der Zeus ist das im Wettbewerbsvergleich der mit Abstand niedrigste Anteil an Werbeausgaben. Die Kernwettbewerber investieren einen drei- bis fünfmal so hohen Anteil in Werbung, meint man bei der Zeus.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch