Nur geringe Unterschiede

30.08.2011
Fünf Baumarkt-Online-Auftritte wurden von Getestet.de bewertet. Sieger ist ein Versandhändler

Getestet.de, ein Portal für branchenübergreifende Tests im Internet, hat die Websites von fünf Baumarktbetreibern, die einen Onlineshop haben, miteinander verglichen. Testsieger mit der Note 1,6 wurde das Versandhaus westfalia.de, das die Tester mit dem sowohl qualitativ als auch quantitativ umfangreichsten Onlineangebot sowie mit der besten Darstellung im Bereich „Leistung“ überzeugte. Dahinter lag der Onlineshop von obi.de mit 1,9 („gut“), der vor allem in der Gestaltung und im Layout des Internetauftritts beste Noten erhielt. Ebenfalls mit 1,9 („gut“) folgte praktiker.de, dessen Kundenservice nicht ganz zu überzeugen vermochte. Mit der Note 2,0 („gut“) schnitten hornbach.de und hagebau.de ab. Die Leistungs- und Bewertungsunterschiede sind also nicht allzu groß. Der Onlineauftritt der Baumärkte diene, so Getestet.de, eher als Werbe- und Informationsplattform für den lokalen Baumarkt. Abgesehen von einer Ausnahme liege die Stärke aller Baumärkte daher ganz klar in den Sortimenten der Filialen vor Ort.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch