Neuer Vertriebschef

29.11.2011
Udo Steinhäuser geht nach fast fünf Jahrzehnten bei Leifheit in den Ruhestand, Stephan Lückenkötter tritt die Nachfolge an

Die Leifheit AG hat Stephan Lückenkötter (41) zum Leiter des Ressorts Internationaler Vertrieb ernannt. Der Diplom-Volkswirt hatte zuvor leitende Positionen im Vertrieb der Grundig AG und als Associate bei der A. T. Kearney Consulting GmbH inne. Zuletzt war er als Director International Business der Fissler GmbH tätig. Stephan Lückenkötter hat die Aufgaben von Udo Steinhäuser (64) übernommen, der am 1. Dezember 2011 in den Ruhestand geht, dem Unternehmen aber weiterhin beratend zur Seite stehen wird.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch