Sinkende Preise

30.01.2012
Fischer reduziert Teuerungszuschläge

Fischer, Waldachtal, hat die 2011 durchgeführten Teuerungszuschläge auf verschiedene Produktgruppen reduziert. „Wir haben uns für diese Form der Preissenkung entschieden, weil sie die von der Materialpreisentwicklung begünstigten Produktgruppen treffsicher entlastet“, heißt es in einem Schreiben des Unternehmens. Fischer hatte vor dem Hintergrund der Unsicherheit des Euros und dem prognostizierten Anstieg der Rohstoffpreise teilweise drastische Preiserhöhungen versucht am Markt umzusetzen. „Nach unserer derzeitigen Einschätzung der Preisentwicklung auf den weltweiten Rohstoffmärkten“, heißt es weiter, „wird die damals von uns erwartete Steigerung der Rohstoffpreise in dieser Form nicht eintreten.“
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch