Positive Umsatzentwicklung

15.06.2012
Eurobaustoff stellt die endgültigen Ergebnisse des Geschäftsjahres 2011 vor

Mehr als 400 Teilnehmer kamen am heutigen Freitag, 15. Juni, in Stuttgart zur Gesellschafterversammlung der Eurobaustoff zusammen, auf der die endgültigen Ergebnisse des abgelaufenen Geschäftsjahres 2011 vorgestellt wurden. Ein positives Fazit zog dabei Jörg Hoffmann, einer der drei Eurobaustoff-Geschäftsführer: „Die Kooperation schloss das Vorjahr mit einem Plus von 17,9 Prozent ab und erzielte ein zentralabgerechnetes Umsatzvolumen von 4,984 Mrd. €.“ Für 2012 werden laut Unternehmen zudem leicht steigende Umsätze und Erträge sowie eine sich im Planungsrahmen bewegende Kostenentwicklung erwartet. Zur Kooperation gehören inzwischen 497 mittelständisch orientierte Gesellschafter mit 1.411 Standorten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch