Neues Schulungskonzept

24.07.2012
Clou bietet neues Schulungskonzept für Handelspartner

Mit einem neuen Schulungskonzept will die Alfred Clouth Lackfabrik GmbH & Co. KG – kurz Clou – die Mitarbeiter ihrer Handelspartner zukünftig noch intensiver über Produkte des Unternehmens informieren. Dazu wurde am Firmenstandort in Offenbach ein spezieller Schulungsraum eingerichtet. Hier sollen Verkäufer das Neuste über Clou-Produkte zur Holzveredelung und -pflege, deren Anwendung, Anforderungen und Trends erfahren. In den Räumlichkeiten der Anwendungstechnik kann das erworbene Wissen anschließend bei praktischen Übungen ausprobiert werden. Sämtliche Schulungen, so Clou, sind für die Teilnehmer kostenlos.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch