Konsumklima legt leicht zu

29.10.2012
Die GfK legt die Ergebnisse der Konsumklimastudie für Deutschland für Oktober 2012 vor

Die Verbraucherstimmung in Deutschland hat sich im Oktober nach Aussagen der GfK-Konsumklimastudie etwas verbessert. Die Einkommenserwartung legt spürbar zu, auch Konjunkturerwartung und Anschaffungsneigung verzeichnen leichte Zuwächse. Zurückzuführen sei die positive Entwicklung auf stabile Arbeitsmarktzahlen, eine insgesamt positive Lohn- und Gehaltsentwicklung sowie eine moderate Inflation. Außerdem sei die Konsumneigung weiterhin im Aufwind.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch