Zentrum der Kommunikation

05.11.2012
Der Dämmstoffhersteller Steico errichtet neue Firmenzentrale

Im Gewerbegebiet Feldkirchen-Ost wird bis zum August 2013 die neue Firmenzentrale der Steico Gruppe gebaut. Das Unternehmen, das seine derzeitigen Geschäftsräume nur wenige hundert Meter von der Baustelle entfernt hat, versteht sich als Marktführer im Bereich ökologischer Holzfaser-Dämmstoffe. Das neue Verwaltungsgebäude wird überwiegend mit den natürlichen Bauprodukten des Dämmstoffherstellers errichtet. Es ist im Plusenergie-Standard geplant und wird Arbeitsplätze für über 70 Personen bieten. Neben seiner Funktion als Verwaltungsgebäude soll das neue Firmengebäude zusätzlich als Kommunikationszentrum dienen, in dem sich Handwerker und Bauherren über die Vorteile natürlichen Bauens informieren können.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch