Sommerlich

26.06.2013
Auch wenn das Wetter derzeit nicht danach aussieht, haben die Verbraucher die Sonne im Herzen. Das GfK-Konsumklima spiegelt Optimismus wider

Mit „Sommerlaune“ beschreibt die GfK die Konsumstimmung im Juni. „Der Optimismus der Verbraucher scheint ungebrochen“, heißt es in der aktuellen Ausgabe der Konsumklimastudie des Marktforschungsinstituts. Sowohl die Einkommens- als auch die Konjunkturerwartung haben im Juni weiter zugelegt. Auch die Anschaffungsneigung bleibt auf einem sehr hohen Niveau, auch wenn sie leicht zurückgegangen ist. Der Aufwärtstrend des Konsumklimas werde zudem gestützt durch einen wiederholten Rückgang der Sparneigung auf ein Rekordtief, so die GfK. Die Bürger seien eher bereit , auch längerfristig und in größerem Umfang Anschaffungen zu tätigen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch