Damit der Funke nicht überspringt

22.08.2013

Klein, leicht zu montieren und groß in der Wirkung: Der Überspannungsschutz AEG Start Protect verhindert bei der Starthilfe Spannungsspitzen, welche die Bordelektronik beider Fahrzeuge beschädigen können. AEG Start Protect wird am POS am besten direkt neben Starthilfekabeln platziert, ist der Anbieter überzeugt. Auf diese Art und Weise könnten die Endkunden am besten für diese Thematik sensibilisiert werden, wodurch zusätzliche Absätze generiert werden können. AEG Starthilfekabel sowie das jeweils passende Start Protect Modell sind für alle handelsüblichen Kabeltypen (16, 25 und 35 mm²) erhältlich. www.spa-automotive.com
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch