Flowers IPM Moskau

Aussteller buchen größere Flächen

Die Aussteller der Flowers IPM Moskau haben in diesem Jahr größere Standflächen gebucht.Bildunterschrift anzeigen
Die Aussteller der Flowers IPM Moskau haben in diesem Jahr größere Standflächen gebucht.
15.10.2013

Die Messe Essen zieht eine positive Bilanz der Flowers IPM Moskau vom 28. bis zum 30. August 2013. Die Zahl der Aussteller lag mit rund 360 zwar um fast ein Drittel unter der des Vorjahres, doch haben die Unternehmen in diesem Jahr größere Stände gebucht und insgesamt dieselbe Fläche wie vor einem Jahr belegt. Auch die Ausstellerstruktur hin zu einer stärkeren Fachbesucherausrichtung hat sich geändert, ebenso der Anteil der ausländischen Unternehmen, der von 25 auf 34 Prozent gestiegen ist. Insgesamt waren 31 Länder vertreten, doppelt so viele wie 2012. Die Zahl der Besucher ist auf 21.760 gestiegen, davon rund 15.450 Fachbesucher. Die Messe Essen veranstaltet die Flowers IPM Moskau gemeinsam mit dem russischen Veranstalter MVCVVC.
Gegenüber den Vorjahren war das Angebot erweitert. Zum ersten Mal umfasste das Ausstellungsportfolio neben Pflanzen, Baumschulen, Blumenzucht, Technik und Ausstattung auch Schnittblumen. Hierzu kooperierte die Messe Essen mit der Expo Flora Russia des niederländischen Veranstalters HPP Exhibitions, an der sich 40 Aussteller beteiligten.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch