Gardena

Ulm kümmert sich um den „Heiligen Rasen“

Chris Marks vor dem Gardena-Rasenkicker aus Acryl.Bildunterschrift anzeigen
Chris Marks vor dem Gardena-Rasenkicker aus Acryl.
17.04.2014

In zeitlicher Nähe zur Fußballweltmeisterschaft in Brasilien startet Gardena am 12. Juni seine "Heiliger Rasen Tour". Im Rahmen einer bundesweiten Tour durch 14 Städte finden Tischfußballturniere statt, die auf Tischen mit echtem Rasenbelag ausgetragen werden sollen. Kickerweltmeister Chris Marks begleitet den "Gardena Kicker Cup 2014" als Moderator, steht den Teilnehmern aber auch mit Tipps und Tricks zur Seite und soll für Stimmung sorgen.
Im vergangenen Jahr hatte die Ferienjob-Aktion der Donaustädter im Rahmen der Internationalen Gartenschau in Hamburg für Aufsehen gesorgt. Damals wurde ein "Rasenwächter" gesucht, der einen Monat lang eine Rasenfläche und die für ihn darauf arbeitenden Mähroboter beaufsichtigen sollte.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch