Spoga+Gafa 2015

Erste Zusagen zum „Tag des Gartens“ aus der Industrie

02.09.2014

Für den im Rahmenprogramm der Spoga+Gafa 2015 als Endverbraucherveranstaltung konzipierten "Tag des Gartens" liegen erste Zusagen aus der Industrie vor. Darunter befinden sich auch Unternehmen, die in den vergangenen Jahren nicht auf der Fachmesse ausgestellt haben. Stand Anfang September 2014 haben Barbecook, Compo, Honda, Husqvarna, Idealspaten, Lechuza, Lubera, Neudorff, Royalbeach, Sabo, Scotts und Weber Stephen ihre Teilnahme zugesagt.
Die neue Veranstaltung mit dem Untertitel "Die Garten-Ausstellung für alle" findet erstmals am 29. und 30. August 2015 statt, also am Samstag vor der Spoga+Gafa und am Messesonntag. Sie wird von der Koelnmesse in Kooperation mit dem Industrieverband Garten (IVG) organisiert, der die Initiative dazu ergriffen hat. Die Spoga+Gafa selbst bleibt als reine Fachbesucherveranstaltung bestehen.
Der "Tag des Gartens" richtet sich an Gartenfreunde aus Köln und Umgebung. Geplant sind ein Infotainmentprogramm auf der Bühne, Praxisflächen zum Zuschauen und Ausprobieren der neuesten Gartentrends sowie Aktionen, die alle Sinne ansprechen und das Thema Garten erlebbar machen sollen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch