GfK-Konsumklima

Der Optimismus der Verbraucher lässt nach

24.09.2015

Der Konsumoptimismus der Verbraucher lässt auch im September etwas nach, das Konsumklima geht zurück. So fasst die GfK die Ergebnisse der monatlichen Konsumklima-Umfrage zusammen. Alle drei Einzelindikatoren haben an Wert verloren. Zum vierten Mal in Folge sind sowohl die Konjunkturerwartungen als auch die Anschaffungsneigung der Verbraucher gesunken. Zum zweiten Mal in Folge haben die Einkommenserwartungen nachgegeben. Die Marktforscher betonen jedoch, dass sich sowohl Anschaffungsneigung und Einkommenserwartungen auf einem überaus hohen Niveau bewegen und die Konjunkturerwartungen immer noch knapp über dem Vorjahresniveau liegen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch