Selbst ist der Mann

Der teuerste Elektro-Mäher war im Test auch der beste

Das Heimwerkermagazin "Selbst ist der Mann hat zwölf Elektro-Rasenmäher getestet. Foto: selbst ist der Mann/Rasenmäher-Test 3/2016Bildunterschrift anzeigen
Das Heimwerkermagazin "Selbst ist der Mann hat zwölf Elektro-Rasenmäher getestet. Foto: selbst ist der Mann/Rasenmäher-Test 3/2016
26.02.2016

Im Auftrag des Do-it-yourself-Magazins "Selbst ist der Mann" unterzog der TÜV Rheinland zwölf Elektro-Rasenmäher einem Praxistest mit eindeutigem Ergebnis: Der teuerste Mäher von Sabo (Model 752 36-EL) ist auch der Beste. Rang zwei ging an den Mäher von Gardena (Power Max 34E), mit nur wenigen Abstrichen. Der drittplatzierte Viking-Rasenmäher (ME 235) punktete als Preisempfehlung. Die TÜV Rheinland-Experten bewerteten unter anderem Mäheffizienz, Fangkorb-Reichweite, Fangvermögen, Ergonomie und Sicherheit. Die neun weitere Modelle von unterschiedlichen Marken mit einer Preisspanne zwischen 100 bis 200 € bekamen aufgrund von einigen Mängeln nur die Noten gut und befriedigend.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch