Weißes Premium

„Alpina Unsere Beste“ soll das Weißsortiment aufwerten

Alpina will mit "Alpnaweiß Unsere Beste" jetzt auch das Spitzensegment im Weißsortiment besetzen.Bildunterschrift anzeigen
Alpina will mit "Alpnaweiß Unsere Beste" jetzt auch das Spitzensegment im Weißsortiment besetzen.

Der Farbenspezialist Alpina ist nach der Einführung seines Premiumsegments "Alpina Feine Farben" vor zwei Jahren jetzt auch sein Weißsortiment angegangen und bringt mit "Alpinaweiß Unsere Beste" ein neues Spitzenprodukt auf den Markt. Obwohl der Klassiker Alpinaweiß von der Stiftung Warentest zum Testsieger in der Kategorie weiße Innenfarben gekürt wurde, entschied man sich bei Alpina, eine noch bessere Farbe zu entwickeln.
Mit der zusätzlichen Einführung von "Alpinaweiß Unsere Beste" will das Unternehmen das Spitzensegment für weiße Dispersionen neu definieren. Dabei soll der neue goldene Standard neben seiner Deckkraft mit einem hochrelevanten Verbrauchernutzen überzeugen: 100 Prozent spritzfreies Streichen. Außerdem ist das neue Spitzenprodukt noch ergiebiger und verzichtet im Sinne der Wohngesundheit auch auf Konservierungsmittel. Mit dieser weitgehenden Umstellung auf Konservierungsmittelfreiheit auch auf das übrige Weißsortiment setze man als erster Farbenhersteller einen Meilenstein in der Verbraucherverantwortung, so Alpina.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch