Dähne Verlag

Europäische Baumarkt-Statistik mit mehr Umfang erschienen

21.08.2017

Mit erweitertem Umfang und einem weiterentwickelten Gesamtauftritt ist jetzt die aktuelle Statistik über den europäischen Baumarkthandel im Dähne Verlag erschienen. "Statistics Home Improvement Retail Europe 2017" lautet der neue Titel des traditionsreichen Werkes, das die Redaktion der Fachzeitschrift DIY International betreut; zusätzliche Beiträge hat der Marktforscher Klaus Peter Teipel mit Daten des IFH beigesteuert.
Die Zahl der untersuchten Länder ist auf jetzt 31 gestiegen; neu hinzugekommen sind Irland, Luxemburg und Griechenland. Erweitert wurden auch die Rankings der größten Baumarktbetreiber in Europa und weltweit, nämlich von bislang zehn auf jetzt jeweils 20 Unternehmen. Ganz neu ist außerdem eine Auflistung von nicht-europäischen DIY-Händlern mit ihren ausländischen Engagements, die damit die seit vielen Jahren publizierte Aufstellung für die europäischen Unternehmen ergänzt.
Geändert hat der Verlag auch den Zugang zu den Statistiken in der Excel- und PDF-Version; waren sie bislang als CD-ROM mitgeliefert, sind sie den Lesern nun über einen Download-Code zugänglich. Last but not least wurde die bisherige Klebebindung in eine Spiralbindung geändert, um das inzwischen sehr umfangreich gewordene Werk besser handhabbar zu machen.
Information und Bestellung: www.daehne.de/statistics-home-improvement-2017www.daehne.com/statistics-home-improvement-2017s.schwald@daehne.de, 0049/7243/575-144
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch