HDE-Konsumbarometer

Die Stimmung der Verbraucher verschlechtert sich leicht

08.01.2018

Das aktuelle Konsumbarometer des Handelsverbands Deutschland (HDE) hat für den Dezember eine leichte Abwärtsbewegung und damit eine Fortsetzung des schon zuvor beobachteten Trends festgestellt. Die gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen für den Konsum bleiben nach Ansicht des Verbands allerdings weiter positiv.
"Die aktuell gedämpfte Stimmung der Verbraucher ist nicht ungewöhnlich und auf eine leichte Konsumzurückhaltung nach dem Weihnachtsgeschäft zurückzuführen", kommentiert HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth die jüngsten Umfragezahlen. Eine ähnliche Entwicklung zeigte sich bereits zum Jahreswechsel 2016/2017. Insbesondere die beiden Einzelindikatoren Konsum- und Sparneigung machen laut HDE-Analyse deutlich, dass sich die Verbraucher in den nächsten drei Monaten etwas zurückhalten wollen und im Gegenzug ihre Sparbemühungen erhöhen. Trotzdem liegt die Konsumneigung nach dem aktuellen HDE-Konsumbarometer noch über dem Wert des Vorjahresmonats.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch