Discounter

Lidl besetzt das Thema Bienenschutz und erweitert sein Pflanzensortiment

Spatenstich in Speyer: An seinem dortigen Logistikzentrum legt Lidl eine 3.000 m² große Blühwiese samt XXL-Insektenhotel an.Bildunterschrift anzeigen
Spatenstich in Speyer: An seinem dortigen Logistikzentrum legt Lidl eine 3.000 m² große Blühwiese samt XXL-Insektenhotel an.
09.01.2018

Lidl plant, sein Pflanzensortiment ab Frühjahr 2018 durch bienenfreundliche Pflanzen zu erweitern. Lavendel, Topfstauden und verschiedene Samenmischungen für den heimischen Garten und Balkon sollen, so das Unternehmen, Kunden die Möglichkeit geben, bewusst für Insekten und Bienen attraktive Pflanzen anzubauen. Wichtig sei vor allem der Aspekt der bienenfreundlichen Produktion der Pflanzen.
Die Sortimentserweiterung steht in Zusammenhang mit dem Bienenschutz- und Artenvielfaltprogramm, das der Discounter unter dem Titel "Lidl-Lebensräume" gestartet hat. Auftakt war der erste Spatenstich für eine 3.000 m² große Blühwiese und der Aufbau eines XXL-Insektenhotels gemeinsam mit der Landesanstalt für Bienenkunde und dem Institut für Landschafts- und Pflanzenökologie an der Universität Hohenheim am Logistikzentrum des Unternehmens in Speyer.
Damit startet Lidl den ersten Teil seines Artenschutzprogramms auf eigenen Grundstücken mit dem Ziel, im ersten Schritt über 10.000 m² Freifläche naturnah anzulegen. "Mit 'Lidl-Lebensräume' wollen wir das Nahrungsangebot für blütenbesuchende Insekten vergrößern, ihnen Nistmöglichkeiten bieten und damit einen Beitrag zum Artenschutz leisten", erläutert Wolf Tiedemann, Geschäftsleiter von Lidl Deutschland.
Fachlich begleitet wird Lidl von der Universität Hohenheim. Die Experten rund um den Dozenten für wissenschaftlichen Naturschutz Prof. Dr. Martin Dieterich und den Leiter der Landesanstalt für Bienenkunde Dr. Peter Rosenkranz legen für jeden Standort die Saatmischungen fest und beraten, welche weiteren Maßnahmen ergriffen werden sollten, zum Beispiel Offenbodenstellen, Trockenmauern, Totholzhaufen und Nisthilfen für Wildbienen. Langfristiges Ziel von Lidl ist es, über ganz Deutschland verteilt viele Hektar Blühstreifen anzulegen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch