diy 3/2018 zur Eisenwarenmesse

Prallvolles Heft mit Ausklappseiten zum DIY-Boulevard

Das März-Heft des Fachmagazins diy - die Messeausgabe zur Internationalen Eisenwarenmesse in Köln - ist jetzt erschienenBildunterschrift anzeigen
Das März-Heft des Fachmagazins diy - die Messeausgabe zur Internationalen Eisenwarenmesse in Köln - ist jetzt erschienen
28.02.2018

Einen "Paradigmenwechsel" kündigt Bauvista an, und diy fragt nach: Wie steht es um die immer wieder angesprochene "Versöhnung" von Fachhandel und Einzelhandel in der Kooperation? Nachzulesen ist das Interview in der März-Ausgabe des Fachmagazins diy.
Das neue Heft ist diese Woche und damit rechtzeitig zur Internationalen Eisenwarenmesse in Köln erschienen, der es eine attraktive Erweiterung verdankt: In der Heftmitte stellen sich die Unternehmen vor, die auf dem DIY-Boulevard ihre Neuheiten für den Baumarkthandel präsentieren - und das in doppelter Heftbreite: Getreu dem Motto "Innovationen am laufenden Meter" haben die diy-Macher eine Präsentation mit zwei Ausklappseiten auf die Beine gestellt, um den Ausstellern auch im Heft einen außergewöhnlichen Auftritt zu ermöglichen.
Zusammen mit den weiteren aktuellen Themen ergibt das ein prallvolles Heft: So ist beispielsweise ein Schwerpunkt dem Thema Wandbeläge gewidmet. Es gibt eine Rückschau auf die Light + Building, die Christmasworld mit der Floradecora und die IPM, außerdem auf die Hagebau-Messe in Köln. Und der Gartenteil berichtet unter anderem von der VDG-Wintertagung.
Interessiert? Aber Sie sind noch nicht diy-Abonnent und haben kein Heft bekommen? Dann schnell ein kostenloses Test-Abo für zwei Ausgaben bei Sandra Schwald bestellen unter Telefon +49/7243/575-144, E-Mail s.schwald@daehne.de oder direkt unter www.daehne.de/diy-abo.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch