ASB-Geschäftsführer

Thomas Kramer spricht für Erdenhersteller im IVG

ASB-Geschäftsführer Thomas Kramer ist jetzt auch Mitglied des IVG-Vorstands.Bildunterschrift anzeigen
ASB-Geschäftsführer Thomas Kramer ist jetzt auch Mitglied des IVG-Vorstands.
05.06.2018

Die Mitglieder der Fachabteilung Substrate, Erden, Ausgangsstoffe (SEA) im Industrieverband Garten (IVG) haben Thomas Kramer zu ihrem neuen Sprecher gewählt und ihn damit gleichzeitig zum neuen Vorstandsmitglied des Verbandes gemacht. Thomas Kramer ist Geschäftsführer von ASB-Grünland. Er folgt Stephan Patzer nach, geschäftsführender Gesellschafter der Gebr. Patzer GmbH & Co. KG, der das Amt sieben Jahre innehatte.
Thomas Kramer wird gemeinsam mit dem stellvertretenden Sprecher Bernard Hubbermann, Geschäftsführer von Floragard, die Interessen der Fachabteilung sowohl intern als auch extern vertreten.
Derzeit betreut der IVG in seiner Fachabteilung SEA insgesamt 44 Mitglieder, darunter fast alle Hersteller von Blumenerden und Kultursubstraten in Deutschland sowie einen Großteil der torfgewinnenden Unternehmen in Niedersachsen.
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy Fachmagazin für die Baumarkt- und Gartencenterbranche
Lesen Sie auch