Auch flächenbereinigt

Kingfisher kann im zweiten Quartal wieder Wachstum vorweisen

Die B&Q-Baumärkte haben für das zweite Quartal gute Zahlen abgeliefert.Bildunterschrift anzeigen
Die B&Q-Baumärkte haben für das zweite Quartal gute Zahlen abgeliefert.
20.08.2018

Kingfisher hat das zweite Quartal (Ende: 31. Juli 2018) mit einem Umsatz von 3,255 Mrd. GBP und damit einem Plus von 3,4 Prozent abgeschlossen. Flächen- und währungsbereinigt betrug das Plus 1,6 Prozent.
Positive Zahlen hat dieses Mal auch die britische Hauptvertriebslinie B&Q mit einem Wachstum von 3,9 Prozent (flächenbereinigt 3,6 Prozent) abgeliefert. Screwfix hat um 11,8 Prozent zugelegt (5,5 Prozent).
Gemischt fällt die Bilanz in Frankreich aus. Hier hat die Hauptvertriebslinie Castorama 3,1 Prozent weniger umgesetzt als im Vorjahreszeitraum, flächen- und währungsbereinigt waren es 3,8 Prozent weniger. Dafür ist Brico Dépôt um 4,8 Prozent (2,6 Prozent) gewachsen.
In Polen haben die Castorama- und Brico Dépôt-Märkte um 1,8 Prozent (flächen- und währungsbereinigt 1,3 Prozent) zugelegt. Die Ergebnisse in den anderen Ländern: Brico Dépôt Spanien und Portugal 0,8 Prozent (-0,3 Prozent); Castorama Russland -10,9 Prozent (2,1 Prozent); Brico Dépôt und Praktiker Rumänien 79,5 Prozent (4,6 Prozent); Screwfix Deutschland 21,6 Prozent (20,4 Prozent).
Zur Startseite
Mehr zum Thema
Das neue Abo: Print – Digital – Online
Jetzt gratis testen
diy - Das Fachmagazin für die Do-it-yourself-Branche
Lesen Sie auch